Paranormale Ermittler

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Paranormale Ermittler

Beitrag von Acer1 am Sa 20 Jun 2015, 17:18

Einmal pro Spiel darf der Paranormale Ermittler ab der zweiten Nacht einen Mitspieler benennen und bekommt dann die Information, ob wenigstens einer der beiden Nachbarn oder der Ausgewählte selber ein Wolf ist. Bedeutet, der Ermittler sagt, er möchte Spieler Y sehen. Der Spielleiter sagt dem Ermittler, dass die X Y & Z der Zugehörigkeit gut oder Böse angehören. Es wird gesagt das z.b. 2 Spieler Gut sind und einer Böse nur welcher Spieler welchen Charakter hat (gut oder böse) wird nicht gesagt.
avatar
Acer1
Spielleiter
Spielleiter

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 20.06.15
Alter : 37
Ort : Duisburg

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten